Nachfolgende Tarife finden im Rahmen der Bestattung Anwendung

ABHOLEN
Hygieneversorgung (Waschen, Ankleiden usw) pro Fall (2 Mann) NT€ 60,-
Hygieneversorgung ST € 34,-
Einsargen NT € 31,-
Einsargen ST € 15,-
BESTATTUNGSDURCHFÜHRUNG
Die angegebenen Preise beziehen sich auf eine Bestattungsdurchführung innerhalb des Friedhofes; ansonsten sind Zuschläge zulässig.
Aufbahrung
Beistellung, Reinigung und Desinfektion der Aufbahrungsgegenstände ohne Pflanzen, Auf- und Abbahren
Klasse 1: Kreuz, Beistellung von Aufbahrungs- leuchtern mit mind. insgesamt 16 elektrischen Lichtern oder ein
entsprechend gestalteter Raum mit gleichwertiger Beleuchtung
€ 276,-
abweichende Regelung für die Aufbahrungshalle Stein i.J. und St. Primus€ 208,-
Klasse 2: wie Klasse 1, jedoch mit mind. ins- gesamt 12 elektrischen Lichtern€ 146,-
Klasse 3: wie Klasse 1, jedoch mit mind. ins- gesamt 8 elektrischen Lichtern€ 77,-
Konduktpersonal
Sarg-, Kreuz-, Lampion- oder Kranzträger – Konduktleiter – Konduktführer – Arrangeur, einschließlich Uniform
und Beistellung von Tragbahre oder Bahrwagen – Kranzwagen – pro Mann, pro Beerdigung
€ 77,-
Verwaltungskostenanteil
Besorgung von Dokumenten und Parten. Sterbeurkunden, Totenbeschauschein usw. bis zwei Arbeitsstunden und
bis zu zehn gefahrenen Kilometer
€ 77,-
BESTATTUNGSFAHRZEUGE
Abholen oder Überführung eines Verstorbenen einschließlich Lenker und Begleiter bis 25 gefahrene Kilometer.€ 77,-
Abholung oder Überführung über 25 Kilometer, ab dem ersten Kilometer, einschließlich Lenker und Begleiter
pro gefahrenen Kilometer
€ 2,-
Konduktwagen pro Kilometer€ 61,-
Material-, Kranz-, Personaltransporte bis 25 gefahrene Kilometer inklusive Personalbereitstellung€ 53,-
Material-, Kranz-, Personaltransporte über 25 Kilometer, ab dem ersten Kilometer inklusive Personalbereitstellung€ 1,70
SONSTIGES
Verkitten, Verschrauben € 31,-
Verlöten€ 91,-
Sanitätssargbeistellung einschließlich Reinigung und Desinfektion € 44,-
Bestattungspersonal für sonstige Arbeiten pro Stunde € 39,-
Kühlraumgebühr pro Tag€ 21,-
ZUSCHLÄGE
Hausaufbahrung
Zuschlag zu Tarifpost B) 1a – 1c zuzüglich Zu- und Abfuhr nach Tarifpost C 4. oder 5.
50%
Zuschläge für Personalleistungen außerhalb der normalen Arbeitszeit
Montag bis Donnerstag von 17 bis 22 Uhr
Freitag von 15 bis 22 Uhr, Samstag von 6 bis 22 Uhr, höchstens
50%
An Werktagen von 22 bis 6 Uhr, an Sonn- und Feiertagen, höchstens 100%
Zuschlag für Personalleistungen unter besonders erschwerten Umständen wie z.B. Exhumierungen, Bergungen
von höchstens
100%
HALLENGEBÜHR
Hallengebühr St. Kanzian pro Aufbahrung€ 130,-
Hallengebühr St. Primus und Stein pro Aufbahrung€ 103,-